Beschaeftigungsbedingungen

EINLEITUNG

Diese allgemeinen Bedingungen beziehen sich auf Buchungen, die über die Reservierungsplattform https://www.witbooking.com/v6/select/palaciocasagalesa.com/de/reservationsv6/step1 (weiterhin die „Website“) vorgenommen werden und bilden einen Vertrag zwischen Ihnen (weiterhin dem „Kunden“) und:

LUXURY HOTEL MANAGEMENT, S.L.U. (weiterhin PALACIO CA SA GALESA)
Gesellschaftssitz: Carrer Miramar, 8,
 07001 Palma de Mallorca, 
Islas Baleares, Spanien.
C.I.F. B57500159
Tel. (+ 34) 971 71 54 00
E-Mail: reservas(a)palaciocasagalesa.com („(a)“ durch „@“ ersetzen)

Voraussetzung für die Vornahme und die Bearbeitung von Buchungen über diese Website ist die uneingeschränkte und bedingungslose Annahme des rechtlichen Hinweises und der Nutzungs- und Datenschutzbedingungen von unserer Website www.palaciocasagalesa.com, sowie der Tarifbedingungen und dieser allgemeinen Vertragsbedingungen, jeweils in deren neuesten Fassung. Wir empfehlen daher, dass Sie diese Bedingungen lesen, bevor Sie eine Buchung vornehmen oder durchführen und bei jedem Besuch auf unserer Website, da wir uns das Recht vorbehalten, diese allgemeinen Bedingungen jederzeit teilweise zu ersetzen, zu ändern, zu ergänzen oder zu löschen.

RECHTLICHE GRUNDLAGE

Diese allgemeinen Bedingungen unterliegen den Bestimmungen des Ley 7/1998, vom 13. April über Allgemeine Vertragsbedingungen, des Real Decreto Legislativo 1/2007, vom 16. November, durch welches die Neufassung des Ley General para la Defensa de los Consumidores y Usuarios (Verbraucher- und Nutzerschutz-Gesetz) verabschiedet wurde, samt anderer ergänzender Gesetze, des Ley 34/2002, vom 11. Juli, über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels, sowie aller anwendbaren fremdenverkehrstechnischen Vorschriften, und hilfsweise des Código Civil (Bürgerlichen Gesetzbuchs) und des Código de Comercio (Handelsgesetzbuchs).

BEDINGUNGEN

Die Durchführung von Buchungen über die Website unterliegt folgenden Bedingungen:

1. Aussagen: Der Nutzer bestätigt: a) dass er volljährig und befugt zur Durchführung der Buchung ist, und dass er sämtliche auf der Website enthaltene Bedingungen vollständig versteht; b) dass die bei der Durchführung der Buchung angegebenen Daten wahrhaftig und vollständig sind; c) dass er die vorgenommene Buchung und insbesondere die angegebenen Termine und Personenzahl bestätigt.

2. Zugriff auf die Website: Für den Zugriff auf diese Website haftet der Nutzer.

3. Buchung:

3.1. Die Buchung enthält die angebotenen Dienstleistungen je nach den Tarifbedingungen, die auf der Webseite, von der aus die Buchung vorgenommen oder durchgeführt wird, festgelegt sind. Solche einzelnen Bedingungen müssen neben diesen allgemeinen Bedingungen von Ihnen akzeptiert werden, bevor Sie die Buchung durchführen. Der Vertrag kann sowohl auf Spanisch wie auf den anderen auf der Website verfügbaren Sprachen gültig abgeschlossen werden. Bei Unstimmigkeiten zwischen den übersetzten Fassungen dieser Bedingungen hat der spanische Text Vorrang.

3.2. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass PALACIO CA SA GALESA keine Pflicht oder Haftung übernimmt in Bezug auf nicht direkt von ihr zu erbringende Leistungen und insbesondere auf fehlende Wahrhaftigkeit, Unvollständigkeit, nicht erfolgte Aktualisierung und/oder Ungenauigkeit der Angaben oder Informationen über Angebote, Preise, Eigenschaften und andere wichtige Angaben oder Informationen über Produkte oder Dienstleistungen von Drittanbietern, die über die Website reserviert werden können. Ferner übernimmt PALACIO CA SA GALESA keine Haftung für die Verletzung oder mangelhafte Erfüllung von vertraglichen Verpflichtungen oder geltenen Vorschriften seitens solcher Drittanbieter.

3.3. Online-Buchungen: Die Abwicklung von Online-Buchungen erfolgt in folgenden Schritten: Schritt 1: Verfügbarkeit. Schritt2: Personendaten und Zahlung. In diesem Schritt wird die Buchung durchgeführt. Schritt 3: Bestätigung der Buchung. Sofern in den Tarifbedingungen nicht anderweitig bestimmt ist, gilt die Buchung erst dann als fest, nachdem die Zahlung des festgelegten Preises eingegangen ist.3.4. Buchung auf Anfrage (On Request Buchungen): Bei Dienstleistungen, die nur „auf Anfrage“ reserviert werden können, gilt, sofern in den Tarifbedingungen nicht anderweitig bestimmt ist, die bloße Anfrage nach Verfügbarkeit nicht als vertragliche Buchung. Diese unterliegt dann der Erfüllung der auf der Webseite, von der aus die Anfrage gemacht wurde, festgelegten Bestimmungen, sowie der verbindlichen Bestätigung durch PALACIO CA SA GALESA.

3.5. Bei jedem Schritt der Buchung können etwaige irrtümlich eingegebene Daten mittels des „zurück“-Knopfes des Browsers korrigiert werden. Außerdem werden im Gutschein die Reservierungsdaten zusammengefasst. Falls hier irgendwelche Fehler auftauchen sollten, können die Nutzer deren Berichtigung bei PALACIO CA SA GALESA beantragen. Nach Durchführung der Buchung erhält der Kunde den entsprechenden Gutschein per E-Mail.

4. Preis und Zahlung:

4.1. Es gelten die auf der Webseite, auf der Sie Ihre Buchung durchführen, festgelegten Bedingungen, Dienstleistungspreise und möglichen Zahlungsweisen.

Der Kunde stimmt ausdrücklich der Durchführung durch PALACIO CA SA GALESA der in den Tarifbedingungen vorgesehenen Belastungen und der Verwendung der von ihm angegebenen Bankkarten-Daten zwecks des Einzugs der entsprechenden Beträge zu.

4.2. Aktionen und Angebote gelten nur, solange sie den Nutzern der jeweiligen Diensleistung zugänglich sind.

4.3. Sofern nicht anderweitig bestimmt ist, gelten die auf der Website angegebenen Preise als Endkundenpreise inklusive USt. Die Zahlung erfolgt unabhängig von der Herkunft des Kunden in EUROS.

5. Änderung oder Stornierung von Buchungen: Es gelten die auf der Webseite, von der aus die Buchung vorgenommen oder durchgeführt wurde, festgelegten Bedingungen in Bezug auf Änderung oder Stornierung von Buchungen. Gegebenenfalls wird dem Kunden die Differenz zwischen dem von ihm bei der Abwicklung der Buchung bezahlten Betrags und der ensprechenden Strafe zurück erstattet.

6. Rücktrittsrecht: In Bezug auf die Bestimmungen des Artikels 97.1.i) des Gesetzes Real Decreto Ley 1/2007 werden Sie darüber informiert, dass Ihnen nach Artikel 103 i) des vorgenannten Gesetzes Real Decreto Ley kein Rücktrittsrecht zusteht.

7. Ungültigkeit der Klauseln: Im Falle, dass eine oder mehrere Klausel(n) dieser allgemeinen Bedingungen als vollständig oder teilweise ungültig oder unwirksam erklärt wird/werden, so wird nur die entsprechende Bestimmung oder Teil davon betroffen und die restlichen allgemeinen Bedingungen bleiben dann rechtskräftig, wobei die betroffene Bestimmung oder Teil davon als ausgeschlossen gilt.

8. Zustimmung: Mit der Vornahme und Durchführung der Buchung akzeptieren Sie ausdrücklich diese allgemeinen Bedingungen als Ganzes und jede Bestimmung davon, die samt der Tarifbedingungen und der anwendbaren Gesetzgebung als Bestandteil der Buchung gelten.

9. Anwendbare Gesetzgebung und Gerichtsstand: Dieser Vertrag unterliegt dem spanischen Recht unter Ausschluss der Bestimmungen des Kollisionsrechts. Unbeschadet der im Gesetz Real Decreto Legislativo 1/2007, vom 16. November, anerkannten Verbraucherrechte in Bezug auf Gerichtsstand unterliegt jede aus der Nutzung der Website oder aus den damit verbundenen Dienstleistungen stammende Streitigkeit dem dem Gesellschaftssitz von PALACIO CA SA GALESA entsprechenden Gerichtsstand. Die Kunden verzichten ausdrücklich auf die ihnen gegebenenfalls zustehende Gerichtsbarkeit.